Gemeinde Hohberg

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen in Hohberg
Navigation

Seiteninhalt

Bodenrichtwerte zum 31.12.2020

Öffentliche Bekanntmachung
Bodenrichtwerte
Bodenrichtwertkarten der Gemeinde Hohberg zum 31.12.2020

Der Gemeinsame Gutachterausschuss Offenburg hat gemäß § 196 Absatz 3 des Baugesetzbuches (BauGB) i.d.F. der Bekanntmachung vom 03.11.2017, Bodenrichtwerte für das Stadtgebiet der Stadt Offenburg sowie für die Gemeinden Durbach, Hohberg und Ortenberg zum Wertermittlungsstichtag 31.12.2020 ermittelt.

Der Bodenrichtwert (§ 196 Absatz 1 BauGB) ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken innerhalb eines abgegrenzten Gebiets (Bodenrichtwertzone), die nach ihren Grundstücksmerkmalen, insbesondere nach Art und Maß der Nutzbarkeit weitgehend übereinstimmen und für die im Wesentlichen gleiche allgemeine Wertverhältnisse vorliegen. Er ist bezogen auf den Quadratmeter Grundstücksfläche eines Grundstücks mit den dargestellten Grundstücksmerkmalen (Bodenrichtwertgrundstück).

Der Bodenrichtwert enthält keine Wertanteile für Aufwuchs, Gebäude, bauliche und sonstige Anlagen. Bei bebauten Grundstücken ist der Wert ermittelt worden, der sich ergeben würde, wenn der Boden unbebaut wäre (§ 196 Abs. 1 Satz 2 BauGB).
Eventuelle Abweichungen eines einzelnen Grundstücks vom Bodenrichtwertgrundstück hinsichtlich seiner Grundstücksmerkmale (zum Beispiel des Erschließungszustands, des beitrags- und abgaben-rechtlichen Zustands, der Art und des Maßes der baulichen Nutzung) sind bei der Ermittlung des Verkehrswertes des betreffenden Grundstücks zu berücksichtigen.

Die aktuellen Werte sind bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses, Wilhelmstraße 12, 77654 Offenburg verfügbar.
E-Mail: Gutachterausschuss@offenburg.de
Tel: 0781/82-2523
Tel: 0781/82-2299

Ebenso können die Bodenrichtwerte abgerufen werden:

Ortsteil Diersburg
Ortsteil Hofweier
Ortsteil Niederschopfheim

sowie im Bodenrichtwertinformationssystem Baden-Württemberg:
Link:   www.gutachterausschuesse-bw.de/borisbw/

Für schriftliche Auskünfte wird eine Gebühr nach der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung erhoben.

Hohberg, den 20.04.2021

Weitere Informationen

Bodenrichtwerte

Bei bodenrichtwerte.com erhalten Sie die Datenquelle für Bewertungen und Analysen im Internet.

Weiter zur Homepage

Erläuterung

Die Bodenrichtwerte werden - wie vom Gesetz bestimmt - aus den Kaufpreisen unbebauter Grundstücke abgeleitet und sind durchschnittliche Lagewerte. In bebauten Gebieten wurden die Bodenrichtwerte mit dem Wert ermittelt, der sich ergeben würde, wenn die Grundstücke unbebaut wären. Die Erschließungskosten sind im Richtwert enthalten.

Fragen?

Bei Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses, Wilhelmstraße 12, 77654 Offenburg zur Verfügung
E-Mail: Gutachterausschuss@offenburg.de
Tel: 0781/82-2523
Tel: 0781/82-2299