Gemeinde Hohberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Herzlich Willkommen in Hohberg
Navigation

Seiteninhalt

Eine Schule ganz im Zeichen des Turnens

Die letzten Wochen und Monate standen an der Gemeinschaftsschule Hohberg ganz im Zeichen des Turnens. Beim Kreisfinale des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ hatten die Grundschülerinnen gleich mit zwei Mannschaften Grund zum Jubeln. An unterschiedlichen Turngeräten duellierten sich die Mädchen mit Schülerinnen anderer Schulen und belegten am Ende die hervorragenden Ränge zwei und sieben. Das zweitplatzierte Team qualifizierte sich damit automatisch für die nächste Runde und wird nun beim Bezirksfinale versuchen erneut eine Runde weiter zu gelangen.

Zudem absolvierten alle Grundschülerinnen und Grundschüler der Hohberger Gemeinschaftsschule die sogenannten „Winter-Bundesjugendspiele“. Hierbei müssen an einem Tag an diversen Turngeräten Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden absolviert werden. Diese hatten die Klassen zuvor mit ihren Sportlehrern und -lehrerinnen eingeübt.
Am Ende erhielten die Schülerinnen und Schüler Teilnehmer- und Siegerurkunden. Aber auch mehrere Ehrenurkunden, für ganz besonders herausragende Leistungen, wurden vergeben.
Auch die Klassen fünf bis neun nahmen an den Winter-Bundesjugendspielen teil und versuchten über mehrere Wochen hinweg im Sportunterricht erst die Übungen und Küren zu erlernen und sie dann von ihren jeweiligen Sportlehrern und -lehrerinnen abzunehmen zu lassen.
Hierbei gab es auch wieder zahlreiche Teilnehmer- und Siegerurkunden für die Schülerinnen und Schüler und auch einigen gelang es eine Ehrenurkunde zu erlangen, wofür an allen Turngeräten Höchstschwierigkeiten geturnt werden mussten.
Sebastian Veith, der Vorsitzende der Sportfachschaft an der GMS, zeigte sich von den turnerischen Leistungen schwer beeindruckt: „Wir sind eine Schule mit Sportprofil. Daher ist uns das Gerätturnen im Winter genauso wie die Leichtathletik im Sommer sehr wichtig. Dass unsere Grundschülerinnen so gut beim Wettkampf abgeschlossen haben macht uns sehr stolz, ebenso die erstklassigen Leistungen bei den Bundesjugendspielen im Turnen.“

Die erfolgreichen Turnerinnen der GMS Hohberg.
Die erfolgreichen Turnerinnen der GMS Hohberg.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Hohberg
Freiburger Straße 32,
77749 Hohberg
Tel.: 07808 88-0, Fax: 07808 88-49
E-Mail schreiben