Gemeinde Hohberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Herzlich Willkommen in Hohberg
Navigation

Seiteninhalt

Wohnbaufläche in Hofweier "Untere Lissen II" - Keine gemeindeeigenen Bauplätze verfügbar -

Das ca. 3,8 ha große Neubaugebiet "Untere Lissen II" liegt am nordöstlichen Ortsrand von Hofweier. Im Nordosten und Südosten grenzt das Planungsgebiet an die freie Feldflur. Im Süden wird es begrenzt durch die Verbindungsstraße nach Offenburg-Zunsweier, im Westen durch die alte Bundesstraße 3, die Freiburger Straße. Die Entfernung zum Ortskern Hofweier beträgt ca. 400 m. Aus topographischer Sicht handelt es sich um einen nach Westen/Nordwesten geneigten Hang mit Blick über die Rheinebene. Das Gelände steigt von Westen nach Osten von 155 m ü. NN auf 175 m ü. NN an. Die Hangkuppe in südöstlicher Richtung befindet sich bereits außerhalb des Planungsgebiets.

Bei dem Baugebiet handelt es sich in Anlehnung an die benachbarte Bebauung und Nutzung um ein „Allgemeines Wohngebiet“. Hier können, ausgehend von Grundstücksgrößen zwischen ca. 450 und 717 m², 42 Hauseinheiten als Einfamilien- oder Doppelhäuser entstehen. Vorgesehen sind zusätzlich zwei Mehrfamilienwohnhäuser mit jeweils maximal 6 Wohneinheiten.
Die Gemeinde Hohberg verfügt über mehrere gemeindeeigene Bauplätze, welche voll erschlossen veräußert werden.
Der Satzungsbeschluss des Bebauungsplanes erfolgte am 05.03.2012 durch den Gemeinderat und ist mit seiner öffentlichen Bekanntmachung seit dem 09.03.2012 rechtskräftig.

Ende 2012 wurden die Erschließungsarbeiten abgeschlossen und das Gebiet zur Bebbauung freigegeben.

Ansprechpartner bei der Gemeindeverwaltung ist für den Bebauungsplan Herr Sauer (Tel.: 07808 / 88-20) und für die Vermarktung der gemeindeeigenen Bauplätze Herr Kaiser (Tel.: 07808 / 88-30).

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Hohberg
Freiburger Straße 32
77749 Hohberg
Tel.: 07808  88-0
Fax: 07808  88-49
E-Mail schreiben