Gemeinde Hohberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Herzlich Willkommen in Hohberg
Navigation

Seiteninhalt

Kommunal- und Europawahl - Wichtige Hinweise

 

Wahlzeit und Wahlräume

Am 26. Mai 2019 finden von 08:00 - 18:00 Uhr sowohl die Europawahl als auch die Kommunalwahlen (Kreistags- und Gemeinderatswahl) statt. Die Gemeinde Hohberg ist in folgende 5 Wahlbezirke eingeteilt:

Wahlbezirk 01: Bürgerhaus, Freiburger Straße 30, Ortsteil Hofweier
Wahlbezirk 02: Pfarrsaal, Kirchstraße 5, Ortsteil Hofweier
Wahlbezirk 03: Bürgerbüro, Hauptstraße 63, Ortsteil Niederschopfheim
Wahlbezirk 04: Kindertagesstätte Haus St. Josef, Hauptstraße 26, Ortsteil Niederschopfheim
Wahlbezirk 05: Gemeindehalle, Kreisstraße 10, Ortsteil Diersburg

Alle Wahlräume sind rollstuhlgerecht. Auf Ihrer Wahlbenachrichtigung ist vermerkt, in welchem Wahlraum Sie Ihre Stimme abgeben können.

Stimmabgabe im Wahllokal

Bringen Sie am Wahltag bitte Ihre Wahlbenachrichtigung, Ihren Personalausweis bzw. Reisepass sowie die vorab zugesandten Stimmzettel für die Kreistags- und Gemeinderatswahl in das Wahllokal mit. Ersatzstimmzettel werden im Wahllokal bereitgehalten. Sie erhalten im Wahllokal außerdem einen grünen Stimmzettelumschlag für die Kreistagswahl und einen orangenen Stimmzettelumschlag für die Gemeinderatswahl, in die Sie die jeweiligen Stimmzettel einlegen müssen. Falls Sie für die Europawahl wahlberechtigt sind, erhalten Sie den Stimmzettel für die Europawahl direkt im Wahllokal. Für die Stimmabgabe im Wahllokal wird bei der Europawahl kein Stimmzettelumschlag verwendet. Der Stimmzettel muss so gefaltet werden, dass die Stimmabgabe nicht erkennbar ist. Einen Musterstimmzettel für die Europawahl können Sie auf der Homepage der Gemeinde Hohberg unter www.hohberg.de -> Rathaus -> Wahlen einsehen.

Briefwahl / Wahlscheine

Falls Sie am Wahltag verhindert sind, so können Briefwahlunterlagen bzw. Wahlscheine noch bis Freitag, 24. Mai 2019, 18.00 Uhr, im Rathaus Hofweier, Bürgerbüro, Freiburger Str. 32, 77749 Hohberg beantragt werden. Wer den Antrag für einen anderen stellt, muss durch Vorlage einer schriftlichen Vollmacht nachweisen, dass er dazu berechtigt ist. Den Antrag sowie die Vollmacht finden Sie auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung. Versichert ein Wahlberechtigter glaubhaft, dass ihm der beantragte Wahlschein nicht zugegangen ist, kann ihm bis zum Samstag, 25. Mai 2019, 12.00 Uhr ein neuer Wahlschein ausgestellt werden. Im Falle nachweislich plötzlicher Erkrankung, durch die ein Aufsuchen des Wahlraums nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten möglich ist, kann der Antrag noch bis zum Sonntag, 26. Mai 2019 (Wahltag), 15.00 Uhr gestellt werden.

Sollten Sie am Samstag (25.05.2019) oder Sonntag (26.05.2019) Briefwahl beantragen, melden Sie sich bitte vorab telefonisch im Wahlamt an. Das Wahlamt erreichen Sie zu den o.g. Zeiten unter Tel. 88-14 oder Handy 0151/58026051. Sollen die Briefwahlunterlagen für Sie durch eine andere Person abgeholt werden, so füllen Sie auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung bitte zusätzlich die Vollmacht aus und unterschreiben Sie diese persönlich.

Wahlbriefe müssen bis spätestens Sonntag, 26. Mai, 18:00 Uhr, an der auf dem Rücksendekuvert angegebenen Adresse eingegangen sein. Wahlbriefe, die am Wahltag nach 18.00 Uhr bei der Gemeinde Hohberg eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt!

Reihenfolge der Auszählung der Wahlergebnisse

Die Ergebnisse der einzelnen Wahlen werden in folgender Reihenfolge ermittelt:
Europawahl
Die Auszählung erfolgt am Wahlabend in den einzelnen Wahllokalen unmittelbar nach dem Ende der Wahlzeit (18.00 Uhr).
Kreistagswahl
Sobald das Ergebnis der Europawahl ermittelt ist, erfolgt am Wahlabend die Auszählung der Kreistagswahl im Rathaus Hofweier (ab ca. 19.30 Uhr).
Gemeinderatswahl
Die Auszählung erfolgt am Montag, 27.05.2019 ab 09.00 Uhr im Rathaus Hofweier. Während der Auszählung der Gemeinderatswahl können die aktuellen Zwischenergebnisse live im Bürgerhaus Hofweier (Raum 001) mitverfolgt werden.

Zur Ermittlung und Feststellung der Wahlergebnisse hat jedermann Zutritt.

Die Wahlergebnisse von Hohberg werden nach der Auszählung auf der Homepage der Gemeinde (www.hohberg.de) abrufbar sein.

Bei Fragen gibt Ihnen das Wahlamt der Gemeinde Hohberg gerne Auskunft (Tel. 07808/88-14).

 

 

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Hohberg gepflegt.
Bitte wenden Sie sich bei Neueinträgen, Änderungen oder Anregungen an die Gemeinde Hohberg.

Kontakt

Gemeinde Hohberg
Freiburger Straße 32,
77749 Hohberg
Tel.: 07808 88-0, Fax: 07808 88-49
E-Mail schreiben