Gemeinde Hohberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Herzlich Willkommen in Hohberg
Navigation

Seiteninhalt

Fortschreibung des Lärmaktionsplans der 2. Stufe für die Gemeinde Hohberg

Öffentliche Bekanntmachung

 Fortschreibung des Lärmaktionsplans der 2. Stufe für die Gemeinde Hohberg

 -Öffentliche Auslegung des Entwurfs des Musterberichts zum Lärmaktionsplan (3. Stufe)-


Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung am 08.04.2019 beschlossen den Lärmaktionsplan der 2. Stufe der Gemeinde Hohberg vom 20.03.2017 mittels des Musterberichts der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) fortzuschreiben.
Der Planentwurf des Musterberichts zum Lärmaktionsplan (3. Stufe) vom 20.03.2019 wurde gebilligt sowie die Offenlage des Entwurfes und die Beteiligung der betroffenen Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange beschlossen.
Der Geltungsbereich des Lärmaktionsplans Hohberg ist die Gemarkung Hohberg.

 

Der Entwurf des Musterberichts zum Lärmaktionsplan (3. Stufe) der Gemeinde Hohberg liegt

vom 15. April 2019 bis einschließlich 17. Mai 2019

 bei der Gemeinde Hohberg, Freiburger Straße 32,

77749 Hohberg, Zimmer 003

während den üblichen Dienststunden öffentlich aus.

 

Während dieser Auslegungsfrist können zum Entwurf des Musterberichts zum Lärmaktionsplan (3. Stufe) Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.
 
Eine schriftliche Benachrichtigung der betroffenen und beteiligten Grundstückseigentümer erfolgt nicht.
Weitere Gelegenheit zur Einsicht der Unterlagen besteht im Internet auf der Homepage der Gemeindeverwaltung unter www.hohberg.de in der Rubrik „Neues aus Hohberg“.
 
Im Zusammenhang mit dem Datenschutz wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Verfahren zur Fortschreibung des Lärmaktionsplanes ein öffentliches Verfahren ist und daher in der Regel alle dazu eingehenden Anregungen im Originalzustand (Kopien) oder in Auszügen (Zitate) in öffentlichen Sitzungen beraten und entschieden werden, sofern nicht aus der Art der Anregungen oder der Person des Betroffenen ausdrückliche oder offensichtliche Einschränkungen ergeben.
 
Hohberg, den 12.04.2019
Klaus Jehle
Bürgermeister
    

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Hohberg gepflegt.
Bitte wenden Sie sich bei Neueinträgen, Änderungen oder Anregungen an die Gemeinde Hohberg.

Kontakt

Gemeinde Hohberg
Freiburger Straße 32,
77749 Hohberg
Tel.: 07808 88-0, Fax: 07808 88-49
E-Mail schreiben